Springe zum Hauptinhalt der Seite

Service

Nachrichtendetails

Detailansicht

Tierwohl in der Legehennenhaltung: Videoanleitung zur Anwendung des MTools

Nachricht vom:

Wie hält man erfolgreich Hennen mit unkupierten Schnäbeln? Das MTool macht es möglich den Zustand der Tiere schnell und einfach zu erfassen und mögliche Probleme in Haltung und Management aufzuspüren.

Ein Video erläutert jetzt die Arbeit mit dem MTool Schritt für Schritt: von der Anwendung der Beurteilungskarten über die Notenvergabe am Tier bis hin zur Erfassung und Auswertung der Ergebnisse.

Hintergrund ist, dass seit 2017 in Deutschland keine Legehennen mit gekürztem Schnabel mehr eingestallt werden. Durch den Kupierverzicht ist das Management in Legehennenaufzucht und -haltung auch für konventionelle Halter anspruchsvoller geworden

Weitere Informationen zum MTool für Jung- und Legehennen finden Sie auf der Website des MuD Tierschutz.